Rolf Niebel M.A.
 
Werdegang


2003/ 2004
Lehrauftrag am Institut für Soziologie der Technischen Universität Berlin
1998 - 2002
Tutor für Allgemeine Soziologie und studentischer Studienberater für den Studiengang Soziologie an der Technischen Universität Berlin
1995 - 2002
Magisterstudium in den Studiengängen Soziologie u. Erziehungswissenschaft an der Technischen Universität Berlin >> Magisterarbeit [pdf/ 1.121kb]
1992 - 1995
Abitur an der Volkshochschule Frankfurt (Oder)
1990 - 1991
Zivildienst
1985 - 1988
Ausbildung zum Facharbeiter für Fertigungsmittel (Werkzeugmacher) im VEB Mikroelektronik "Bruno Baum" Zehdenick u. im VEB Halbleiterwerk Frankfurt (Oder)

Lehrerfahrung


WiSe 2003/ 2004
Hauptseminar: Gesellschaft im systemtheoretischen Focus: Niklas Luhmanns Gesellschaft der Gesellschaft
WiSe 2001/ 2002
Tutorium: Einführung in die soziologische Theorie: Geschichte der Soziologie
SoSe 2001
Tutorium: Grundlagen der Soziologie II: Einführung in die Soziologie des 20. Jahrhunderts
Autonomes Seminar: Comics als Spiegel der Gesellschaft (zus. m. Schubert, C.)
WiSe 2000/ 2001
Tutorium: Grundlagen der Soziologie
Autonomes Seminar: Interstellar-Soziologie: Die Befreiung der Gesellschaft vom Menschen (zus. m. Schubert, C.)
SoSe 2000
Tutorium: Grundlagen der Soziologie II: In welcher Gesellschaft leben wir eigentlich?
Autonomes Seminar: Sixguns and Society (zus. m. Schubert, C.)
WiSe 1999/ 2000
Tutorium: Grundlagen der Soziologie
Autonomes Seminar: Mensch-Maschine Interaktion in Science Fiction Filmen (zus. m. Schubert, C.)
SoSe 1999
Tutorium: Einführung in radikal-konstruktivistische und systemtheoretische Grundbegriffe
WiSe 1998/ 1999
Tutorium: Grundlagen der Soziologie
SoSe 1998
Tutorium: Grundlagen der Soziologie - Wissenssoziologie II: Konstruktivismus

 

© 2001-2004 Rolf Niebel M.A. Alle Rechte vorbehalten.